Reference : Toolkit für die Fortbildung von Sportlehrkräften
E-prints/Working papers : Already available on another site
Social & behavioral sciences, psychology : Education & instruction
Educational Sciences
http://hdl.handle.net/10993/43043
Toolkit für die Fortbildung von Sportlehrkräften
German
[en] Teacher training toolkit
Scheuer, Claude mailto [University of Luxembourg > Faculty of Language and Literature, Humanities, Arts and Education (FLSHASE) > Education, Culture, Cognition and Society (ECCS) >]
Heck, Sandra mailto [University of Luxembourg > Faculty of Language and Literature, Humanities, Arts and Education (FLSHASE) > Education, Culture, Cognition and Society (ECCS) >]
27-Apr-2020
University of Luxembourg
17
No
Esch-Alzette
Luxembourg
[en] motor competence ; children ; teacher ; promotion ; assessment
[en] Im Rahmen des BMC-EU Projekts (Basic Motor Competencies in Europe) wurde ein Toolkit für die Fortbildung von Sportlehrkräften entwickelt, welches aus einem Fortbildungskonzept inklusive eines Handbuchs (BMC-EU intellectual output 4) besteht. Die Entwicklung dieses Fortbildungskonzepts soll dazu beitragen, dass das modulare Support Toolkit auf der Basis des Konzepts der motorischen Basiskompetenzen (BMC-EU intellectual output 3; Scheuer & Heck, 2020) eingesetzt wird. Das Ziel dieses Support Toolkits ist hauptsächlich der Einsatz auf der Ebene des regulären Sportunterrichts um die Anpassungen, welche den Inhalt und die Methoden des Unterrichtens betreffen, voranzutreiben.

Das Toolkit für die Fortbildung von Lehrkräften beinhaltet Materialen, die für die Durchführung einer strukturierten Lehrerfortbildung sowohl im theoretischen als auch im praktischen Teil benötigt werden. Im ersten Schritt werden die Lehrkräfte mit dem MOBAK Konzept, der Datenerhebung, der Testdurchführung, der Datenverarbeitung und –evaluation sowie mit der Interpretation der Testergebnisse vertraut gemacht. Im zweiten Schritt lernen die Lehrkräfte wie sie auf die Stärken und Schwächen ihrer Schülerinnen und Schüler, welche die Ergebnisse aus den Tests zu den motorischen Basiskompetenzen zeigen, fördern können, indem sie das MOBAK Support Toolkit verwenden. Dieses Toolkit kann direkt in konkrete Unterrichtsszenarien eingesetzt werden, um die Schülerinnen und Schüler mit zusätzlichem Förderbedarf in den motorischen Kompetenzen zu unterstützen.

Da das Toolkit für die Fortbildung von Lehrkräfte darauf abzielt, die Durchführung des modularen Support Toolkits für Lehrkräfte (Scheuer & Heck, 2020) basierend auf dem MOBAK Konzept (Herrmann, 2018) zu unterstützen und zu ermöglichen, wird in diesem Dokument immer wieder auf das Support Toolkit und das MOBAK Testmanual verwiesen.
Department of Education and Social Work (DESW) - Institute for Teaching and Learning
European Commission - Programme: Erasmus+ Sport: Collaborative Partnerships - 2017
Basic Motor Competencies in Europe – Assessment and Promotion
Researchers ; Professionals ; Students ; General public
http://hdl.handle.net/10993/43043
10.5281/zenodo.3769024
https://zenodo.org/record/3769024

File(s) associated to this reference

Fulltext file(s):

FileCommentaryVersionSizeAccess
Open access
Scheuer+Heck_2020_Teacher training toolkit_GERMAN.pdfPublisher postprint1.07 MBView/Open

Bookmark and Share SFX Query

All documents in ORBilu are protected by a user license.