Profil

SIEBURG Heinz

University of Luxembourg > Faculty of Humanities, Education and Social Sciences (FHSE) > Department of Humanities (DHUM) > German Studies

Main Referenced Co-authors
MEIN, Georg  (32)
HEIMBÖCKEL, Dieter  (31)
Schiewer, Gesine Lenore (14)
AMANN, Wilhelm  (10)
DEMBECK, Till  (10)
Main Referenced Keywords
Mittelalter (8); Luxemburg (5); Interkulturalität (4); Mittelhochdeutsch (4); Literatur (3);
Main Referenced Disciplines
Languages & linguistics (61)
Literature (61)
Arts & humanities: Multidisciplinary, general & others (8)
History (1)

Publications (total 128)

The most downloaded
1422 downloads
Sieburg, H. (In press). Yolanda von Vianden und das Yolanda-Epos. ORBilu-University of Luxembourg. https://orbilu.uni.lu/handle/10993/29758. https://hdl.handle.net/10993/29758

Sieburg, H. (In press). Yolanda von Vianden und das Yolanda-Epos. ORBilu-University of Luxembourg. https://orbilu.uni.lu/handle/10993/29758.

HUEMER, B., & SIEBURG, H. (2023). Die Vielfalt der deutschen Sprache im Dialog [Paper presentation]. Nacht der Sprachen, Luxembourg, Luxembourg.

Sieburg, H. (2023). The Medieval Judicial Ordeals. (University of Cyprus / University of Southern Denmark / University of Bamberg). Network for Medieval Arts & Rituals (NetMAR.

SIEBURG, H. (2023). Am Schnittpunkt von Theolinguistik und Interlinguistik. Johann Martin Schleyers 'Allsprache' Volapük. In N. Barrale, A. Di Bella, S. Hoffmann, ... M. Weerning, Menschen und Handeln im Zeichen transkulturellen Denkens. Festschrift für Laura Auteri (pp. 239-251). Lausanne, Switzerland: Peter Lang Group.
Editorial reviewed

HEIMBÖCKEL, D., BENDHEIM, A., DEMBECK, T., MEIN, G., SIEBURG, H., & Schiewer, G. L. (Eds.). (2023). Zeitschrift für interkulturelle Germanistik. Zeitschrift für Interkulturelle Germanistik, 14 (1).
Peer Reviewed verified by ORBi

Sieburg, H. (2022). Luxemburger Standarddeutsch. Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache in Luxemburg. Berlin, Germany: Duden.

Sieburg, H. (2022). Mittelalter zwischen Faszination und Revision. Vorurteile, Fehlurteile und Befangenheiten. In A. Bendheim, H. Sieburg, ... U. Störmer-Caysa, Vorurteil und Befangenheit. Kulturelle und literaturhistorische Perspektiven (pp. 305-319). Heidelberg, Germany: Winter.

Bendheim, A., Sieburg, H., & Störmer-Caysa, U. (2022). Vorwort: Vorurteil und Befangenheit. In A. Bendheim, H. Sieburg, ... U. Störmer-Caysa, Vorurteil und Befangenheit. Kulturelle und literarhistorische Perspektiven (pp. 7-13). Heidelberg, Germany: Winter.
Peer reviewed

Sieburg, H., Bendheim, A., & Störmer-Caysa, U. (Eds.). (2022). Vorurteil und Befangenheit. Kulturelle und literaturhistorische Perspektiven. Heidelberg, Germany: Winter.

Sieburg, H. (2022). Linguistische Begriffsarbeit ‘Populismus’. In T. Dembeck & J. Fohrmann, Die Rhetorik des Populismus und das Populäre. Körperschaftsbildungen in der Gesellschaft (pp. 358-376). Göttingen, Germany: Wallstein.

HEIMBÖCKEL, D., AMANN, W., DEMBECK, T., MEIN, G., SIEBURG, H., & Schiewer, G. L. (Eds.). (2022). Zeitschrift für interkulturelle Germanistik. Zeitschrift für Interkulturelle Germanistik, 13 (1).
Peer Reviewed verified by ORBi

HEIMBÖCKEL, D., BENDHEIM, A., DEMBECK, T., MEIN, G., SIEBURG, H., & Schiewer, G. L. (Eds.). (2022). Zeitschrift für interkulturelle Germanistik. Zeitschrift für Interkulturelle Germanistik, 13 (2).
Peer Reviewed verified by ORBi

Sieburg, H. (2021). Die Offenbarung des Geheimen? Mittelalterliche Gottesurteile als Erkenntnisquelle und ihr Niederschlag in der mittelhochdeutschen Literatur. Das Mittelalter. Perspektiven mediävistischer Forschung. Beihefte 15, 15, 27-44.
Peer reviewed

Sieburg, H. (2021). Luxemburger Standarddeutsch. Perspektiven und Herausforderungen für den Luxemburger Bildungssektor. In Athénée de Luxembourg (Ed.), d’Buch. La communauté scolaire et les savoirs à l’Athénée de Luxembourg (Vol. 1, pp. 26-35). Éilereng, Luxembourg: reka print+.

AMANN, W., HEIMBÖCKEL, D., DEMBECK, T., MEIN, G., SIEBURG, H., & Schiewer, G. L. (Eds.). (2021). Zeitschrift für interkulturelle Germanistik. Zeitschrift für Interkulturelle Germanistik, 12 (2).
Peer Reviewed verified by ORBi

AMANN, W., DEMBECK, T., MEIN, G., SIEBURG, H., Schiewer, G. L., & HEIMBÖCKEL, D. (Eds.). (2021). Zeitschrift für interkulturelle Germanistik. Zeitschrift für Interkulturelle Germanistik, 12 (1).
Peer Reviewed verified by ORBi

Sieburg, H. (2020). Gendering (Splitting) als Phänomen des Sprachwandels? In J. Ammer, G. Meiser, ... H. Link, 'In vriuntschaft als es was gedâht'. Freundschaftsschrift für Hans-Joachim Solms (pp. 413-430). Berlin, Germany: Erich Schmidt Verlag.
Peer reviewed

Sieburg, H. (2020). Die Siegfried-Figur der Nibelungenüberlieferung in interkultureller Perspektive. In R. Cornejo, G. L. Schiewer, ... M. Weinberg, Konzepte der Interkulturalität in der Germanistik weltweit (pp. 331-344). Bielefeld, Germany: transcpript.
Peer reviewed

Sieburg, H. (2020). Luxemburger Standarddeutsch - Kodifizierung, Sprachbewusstsein und Unterrichtspraxis. In N. Colin, R. Parr, C. Teissier, ... J. Umlauf, Germanistik - eine interkulturelle Wissenschaft? (pp. 157-168). Heidelberg, Germany: Synchron.
Peer reviewed

Sieburg, H. (2020). Flucht und Vertreibung in kontrastierender mittelhochdeutscher Perspektive. Der ‘Flüchtling’ Dietrich von Bern. In D. Heimböckel, N. Roelens, ... C. Wille, Flucht – Grenze – Integration / Fuga – Confine – Integrazione. Beiträge zum Phänomen der Deplatzierung / Contributi al fenomeno dello spostamento (pp. 149-165). Bielefeld, Germany: transcript.

Küpper, A., & Sieburg, H. (2020). Luxemburg unter dem Dach der Plurizentrik: Migration und Mehrsprachigkeit – Schul- und Bildungswesen – Lexikon Luxemburger Standarddeutsch. In S. Hägi, H. Schweiger, N. Shafer, ... A. Middeke (Eds.), Das DACH-Prinzip in der Praxis (pp. 12). Materialien Deutsch als Fremd- und Zweisprache.
Peer reviewed

Sieburg, H. (2020). Die Buchstäblichkeit der Buchstaben. In A. Geisenhanslüke (Ed.), Buchstäblichkeit. Theorie, Geschichte, Übersetzung (Literalität und Liminalität, pp. 11-27). Bielefeld, Germany: transcript.

Sieburg, H. (2020). Transnationale Studienprogramme in Zeiten des nationalen Krisenmanagements. In G. Mein & J. Pause, The Ends of Humanities - Volume 2: Self and Society in the Corona Crisis (The Ends of Humanities - Volume 2). Esch-sur-Alzette, Luxembourg: Melusina Press.

Amann, W., Dembeck, T., Heimböckel, D., Mein, G., Schiewer, G. L., & Sieburg, H. (2020). Zeitschrift für interkulturelle Germanistik. Zeitschrift für Interkulturelle Germanistik, 11 (1).
Peer Reviewed verified by ORBi

Sieburg, H., & Amann, W. (Eds.). (2020). Spiel-Werke. Perspektiven auf literarische Spiele und Games. Bielefeld, Germany: transcript.

Amann, W., Dembeck, T., Heimböckel, D., Mein, G., Schiewer, G. L., & Sieburg, H. (2020). Zeitschrift für interkulturelle Germanistik. Zeitschrift für Interkulturelle Germanistik, 11 (2).
Peer Reviewed verified by ORBi

Amann, W., Dembeck, T., Heimböckel, D., Mein, G., Schiewer, G. L., & Sieburg, H. (2019). Zeitschrift für interkulturelle Germanistik. Zeitschrift für Interkulturelle Germanistik, 10 (2).
Peer reviewed

Amann, W., Dembeck, T., Heimböckel, D., Mein, G., Schiewer, G. L., & Sieburg, H. (2019). Zeitschrift für interkulturelle Germanistik. Zeitschrift für Interkulturelle Germanistik, 10 (1).
Peer reviewed

Sieburg, H. (2019). Sprache und Geschlecht. Heterogene Aspekte interkultureller Konstellationen. Zeitschrift für interkultrelle Germanistik, 11 (Heft 1), 113-129.
Peer reviewed

Sieburg, H. (2019). Zwischen Leben und Tod. Jenseitsvorstellungen und Diesseitskonzepte als Poetik des Übergangs in der deutschen Literatur des Mittelalters. Zeitschrift für Interkulturelle Germanistik, 10 (2019 H. 2), 39-52.
Peer reviewed

Sieburg, H. (2019). Zur Bildung der Rechtsterminologie im Luxemburger Standarddeutsch. Schriftenreihe der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens, 13, 77-89.

Sieburg, H. (2018). Völkerwanderung und Heldenepik. Dietrich von Bern - ein sagenhafter Held. Deutschunterricht (Der): Beiträge zu seiner Praxis und wissenschaftlichen Grundlegung, 1/2018, 83-88.
Peer reviewed

Heimböckel, D., Mein, G., Schiewer, G. L., & Sieburg, H. (2018). Zeitschrift für interkulturelle Germanistik. ZiG, 9 (1).
Peer reviewed

Bendheim, A., & Sieburg, H. (Eds.). (2018). Prag in der Zeit der Luxemburger Dynastie. Literatur, Religion und Herrschaftskulturen zwischen Bereicherung und Behauptung. transcript.

Sieburg, H. (2018). Migration in der deutschen Literatur des Mittelalters. In R. Radulescu, L. Perrone Capano, N. Gagliardi, ... B. Wilke, Interkulturelle Blicke auf Migrationsbewegungen in alten und neuen Texten (pp. 235-251). Berlin, Germany: Frank und Timme.
Peer reviewed

Sieburg, H. (2018). Das Motiv des Weinens in der deutschen Literatur des Mittelalters. Aspekte eines irritierenden interkulturellen Phänomens. In E. Wiegmann, Diachrone Interkulturalität (pp. 27-47). Heidelberg, Germany: Winter.

Sieburg, H. (2018). “Luxemburger Standarddeutsch”. On the future of the German language in Luxembourg. In R. Muhr & B. Meisnitzer, Pluricentric Languages and Non-Dominant Varieties Worldwide: New pluricentric languages-old problems (pp. 263-282). Frankfurt a.M., Wien u.a., Unknown/unspecified: Peter Lang Verlag.
Peer reviewed

Amann, W., Dembeck, T., Heimböckel, D., Mein, G., Schiewer, G. L., & Sieburg, H. (2018). Zeitschrift für interkulturelle Germanistik. ZiG, 9 (2).
Peer reviewed

Bendheim, A., & Sieburg, H. (Eds.). (2018). Interkulturelle Mediävistik (Themenheft der Zeitschrift Interkulturelle Germanistik). Zeitschrift für Interkulturelle Germanistik.
Peer Reviewed verified by ORBi

Bendheim, A., & Sieburg, H. (Eds.). (2018). Prag in der Zeit der Luxemburger Dynastie. Literatur, Religion und Herrschaftskulturen zwischen Bereicherung und behauptung. Bielefeld, Germany: transcript.
Editorial reviewed

Gilles, P., & Sieburg, H. (Eds.). (2018). Wortbildung - historisch, mehrsprachig, kontrastiv. Zeitschrift für Wortbildung, 1/2018, 249.
Peer reviewed

Sieburg, H. (2017). Interkulturalität und germanistische Mediävistik. Literarische Figurenkonzepte und kulturelle Prägungen des Helden und des Ritters. In J. Glesener, N. Roelens, ... H. Sieburg (Eds.), Das Paradigma der Interkulturalität. Themen und Positionen in europäischen Literaturwissenschaften (pp. 181-193). Bielefeld, Germany: transcript.

Glesener, J., Roelens, N., & Sieburg, H. (Eds.). (2017). Das Paradigma der Interkulturalität. Themen und Positionen in europäischen Literaturwissenschaften. Bielefeld, Germany: transcript.

Sieburg, H., Voltmer, R., & Weimann, B. (Crit. Ed.). (2017). Hexenwissen. Zum Transfer von Magie- und Zauberei-Imaginationen in interdisziplinärer Perspektive. Trier, Germany: Spee.

Sieburg, H. (2017). Magie und Wunder. Elemente und Funktionen des Übernatürlichen in der epischen mittelhochdeutschen Literatur um 1200. In H. Sieburg, R. Voltmer, ... B. Weimann (Eds.), Hexenwissen. Zum Transfer von Magie- und Zauberei-Imaginationen in interdisziplinärer Perspektive (pp. 181-193). Trier, Germany: Spee.

Sieburg, H. (2017). Funktionen, Wertungen und Perspektiven der deutschen Sprache in Luxemburg. Mit Beobachtungen zur Rolle als Wissenschaftssprache. Muttersprache, 127 (1-2), 22-29.
Peer reviewed

Amann, W., & Sieburg, H. (2017). Die Germanistik an der Universität Luxemburg. Lehre und Forschung in einem mehrsprachigen und interkulturellen Umfeld. Mitteilungen des Deutschen Germanistenverbandes, 64 (2017) (Heft 1), 16-21.
Peer reviewed

Sieburg, H. (2017). Künstliche Sprachen (Plansprachen / Welthilfssprachen). In T. Dembeck & R. Parr, Literatur und Mehrsprachigkeit. Ein Handbuch (pp. 91-95). Tübingen, Germany: narr.

Sieburg, H. (2017). Spezialsprachen: Fachsprachen, Wissenschaftssprachen. In T. Dembeck & R. Parr, Literatur und Mehrsprachigkeit. Ein Handbuch (pp. 97-100). Tübingen, Germany: narr.

Sieburg, H. (2017). 'Heilige Sprachen', Weltsprachen. Lingua Franca. In T. Dembeck & R. Parr, Literatur und Mehrsprachigkeit. Ein Handbuch (pp. 77-83). Tübingen, Germany: narr.

Sieburg, H. (2017). Ebenen der Sprachstandardisierung. In T. Dembeck & R. Parr, Literatur und Mehrsprachigkeit. Ein Handbuch (pp. 69-76). Tübingen, Germany: narr.

Sieburg, H. (2017). Sprachkontakt: Pidgins und Kreolsprachen. In T. Dembeck & R. Parr, Literatur und Mehrsprachigkeit. Ein Handbuch (pp. 85-89). Tübingen, Germany: narr.

Sieburg, H. (2017). Sprachen als Brücke, Sprachen als Barriere. Divergenz- und Konvergenzprozesse vom Mittelalter bis heute. In I. Kasten & L. Auteri, Transkulturalität und Translation. Deutsche Literatur des Mittelalters im europäischen Kontext (pp. 217-233). Berlin/Boston, Germany: de Gruyter.
Peer reviewed

Heimböckel, D., Mein, G., Schiewer, G. L., & Sieburg, H. (2017). Zeitschrift für interkulturelle Germanistik. ZiG, 8 (1).
Peer reviewed

Heimböckel, D., Mein, G., Schiewer, G. L., & Sieburg, H. (2017). Zeitschrift für interkulturelle Germanistik. ZiG, 8 (2).
Peer reviewed

Sieburg, H., & Solms, H.-J. (Eds.). (2017). Das Deutsche als plurizentrische Sprache. Zeitschrift für Deutsche Philologie, 136 (2017).
Peer Reviewed verified by ORBi

Sieburg, H. (2017). 'Luxemburger Standarddeutsch'? Hintergründe und Perspektiven. Zeitschrift für Deutsche Philologie, 136 (2017), 125-143.
Peer Reviewed verified by ORBi

Sieburg, H. (2016). Das Ripuarische im Kontext historischer Wortbildungsforschung – mit einer Untersuchung der –ung(e)-Ableitung. In S. Kwekkeboom & S. Waldenberger (Eds.), PerspektivWechsel oder: Die Wiederentdeckung der Philologie. Band 1: Sprachdaten und Grundlagenforschung der Historischen Linguistik (pp. 291-307). Berlin, Germany: Erich Schmidt Verlag.
Peer reviewed

Sieburg, H. (2016). Welterfahrung, Gotteserfahrung, Selbsterfahrung: Zum Motiv des Reisens in der deutschen Literatur des Mittelalters. In E. Wiegmann (Ed.), Interkulturelles Labor. Luxemburg im Spannungsfeld von Integration und Diversifikation (pp. 143-156). Frankfurt a.M. u.a., Germany: Peter Lang.
Peer reviewed

Sieburg, H. (2016). Zwischen Konsolidierung und Transgression. Aspekte der Geschlechterbeziehung in der mittelhochdeutschen Literatur. In T. Ernst & G. Mein (Eds.), Literatur als Interdiskurs. Realismus und Normalismus, Interkulturalität und Intermedialität von der Moderne bis zur Gegenwart. Eine Festschrift für Rolf Parr zum 60. Geburtstag (pp. 329-347). München, Germany: Wilhelm Fink.

Sieburg, H., & Weimann, B. (2016). Linguistic Identifications in the Luxembourg-German Border Region. In C. Wille, R. Reckinger, S. Kmec, ... M. Hesse (Eds.), Spaces and Identities in Border Regions. Politics – Media – Subjects (pp. 338-353). Bielefeld, Germany: transcript.
Peer reviewed

Heimböckel, D., Mein, G., Schiewer, L. G., & Sieburg, H. (2016). Zeitschrift für interkulturelle Germanistik. ZiG, 7 (1).
Peer reviewed

Sieburg, H., & Weimann, B. (2016). Die Erforschung der Luxemburger Wortbildung als Aufgabe. Eine Projektvorstellung. Linguistik Online.
Peer Reviewed verified by ORBi

Sieburg, H. (2016). Die Rolle der deutschen Sprache bei der Herausbildung der luxemburgischen National-Identität. In J. Zhu,, J. Zhao,, ... M. Szurawitzki, (Eds.), Germanistik zwischen Tradition und Innovation. Akten des XIII. Kongresses der Internationalen Vereinigung für Germanistik (IVG), Shanghai, 23.-30.8. 2015. Band 2: Angewandte Fachsprachenforschung – Konstruktionen im Sprachvergleich – Deutsch in Bewegung: Grammatische Variation in der Standardsprache – Sprache und Identität: kulturelle, politische und soziale Perspektiven – Zweisprachige Lexikografie: Entwicklung, Stand, Tendenzen – Text und (hyper)mediale Kultur (pp. 333-337). Frankfurt a.M., Germany: Peter Lang.
Peer reviewed

Heimböckel, D., Mein, G., Schiewer, L. G., & Sieburg, H. (2016). Zeitschrift für interkulturelle Germanistik. ZiG, 7 (2).
Peer reviewed

Sieburg, H. (2016). ‚Interkulturelle Mediävistik‘ als aktuelle Herausforderung germanistischer Kulturwissenschaft? Kairoer Germanistische Studien, 22, 393-400.
Peer reviewed

Sieburg, H. (2015). Zur Problematik des generischen Maskulinums. Positionen und kritische Analyse. In H. Sieburg (Ed.), ‚Geschlecht‘ in Literatur und Geschichte. Bilder - Identitäten – Konstruktionen (pp. 211-240). Bielefeld, Germany: transcript.

Heimböckel, D., Hess-Lüttich, E. W. B., Mein, G., & Sieburg, H. (2015). Zeitschrift für interkulturelle Germanistik. ZiG, 6 (1).
Peer reviewed

Sieburg, H. (Ed.). (2015). ‚Geschlecht‘ in Literatur und Geschichte. Bilder - Identitäten – Konstruktionen. Bielefeld, Germany: transcript.

Heimböckel, D., Mein, G., Schiewer, G. L., & Sieburg, H. (2015). Zeitschrift für interkulturelle Germanistik. ZiG, 6 (2).
Peer reviewed

Sieburg, H. (2014). Deutsch-französische Sprach- und Literaturbeziehungen im Mittelalter. In M. Colas-Blaise, J. Kohnen, F. Stoll, ... F. Wilhelm (Eds.), L’Humanisme dans tous ses états ou La Spiritualité plurielle. Mélanges offerts au Pr. Raymond Baustert (pp. 449-465). Metz, Unknown/unspecified: Université de Lorraine.

Heimböckel, D., Hess-Lüttich, E. W. B., Mein, G., & Sieburg, H. (2014). Zeitschrift für interkulturelle Germansitik. ZiG, 5 (2).
Peer reviewed

Heimböckel, D., Hss-Lüttich, E., Mein, G., & Sieburg, H. (2014). Zeitschrift für interkulturelle Germansitik. ZiG, 5 (1).
Peer reviewed

Sieburg, H. (2014). Zwischen Annäherung und Entfremdung. Sprachenvielfalt und Mehrsprachigkeit im Mittelalter. In T. Dembeck & G. Mein (Eds.), Philologie und Mehrsprachigkeit (pp. 231-252). Heidelberg, Germany: Winter.

Sieburg, H., & Weimann, B. (2014). Sprachliche Identifizierungen im luxemburgisch-deutschen Grenzraum. In C. Wille, R. Reckinger, S. Kmec, ... M. Hesse (Eds.), Räume und Identitäten in Grenzregionen. Politiken – Medien – Subjekte (pp. 346-362). Bielefeld, Unknown/unspecified: trancript.
Peer reviewed

Heimböckel, D., Hess-Lüttich, E. W. B., Mein, G., & Sieburg, H. (2013). Zeitschrift für interkulturelle Germanistik. ZiG, 4 (2).
Peer reviewed

Heimböckel, D., Hess-Lüttich, E. W. B., Mein, G., & Sieburg, H. (2013). Zeitschrift für interkulturelle Germanistik. ZiG, 4 (1).
Peer reviewed

Sieburg, H. (2013). Frühe Korrespondenzen: Mittelalterliche Literatur- und Sprachbeziehungen im deutsch-französischen Kulturraum. Zeitschrift für Interkulturelle Germanistik, 4 (2), 41-59.
Peer reviewed

Sieburg, H. (2013). Vielfalt der Sprache - Varianz der Perspektiven. Zur Geschichte der und Gegenwart der Luxemburger Mehrsprachigkeit. Bielefeld, Germany: Transcript.

Sieburg, H. (2013). Die Stellung der deutschen Sprache in Luxemburg. In H. Sieburg (Ed.), Vielfalt der Sprachen - Varianz der Perspektiven: Zur Geschichte und Gegenwart der Luxemburger Mehrsprachigkeit (pp. 81-106). Bielefeld, Germany: Transcript.

Heimböckel, D., Hess-Lüttich, E. W. B., Mein, G., & Sieburg, H. (2012). Zeitschrift für interkulturelle Germanistik. ZiG, 3 (2).
Peer reviewed

Sieburg, H., Heimböckel, D., & Mein, G. (2012). Kooperation, Interdisziplinarität und Mehrsprachigkeit. Lehr- und Forschungsperspektiven der Germanistik in Luxemburg. In D. Akademischer Austauschdienst (Ed.), Zukunftsfragen der Germanistik. Beiträge der DAAD-Germanistentagung 2011 mit den Partnerländern Frankreich, Belgien, Niederlande, Luxemburg (pp. 77-87). Göttingen, Germany: Wallenst.-Verl.

Heimböckel, D., Sieburg, H., & Mein, G. (2012). Kooperation, Interdisziplinarität und Mehrsprachigkeit. Lehr- und Forschungsperspektiven der Germanistik in Luxemburg. In Zukunftsfragen der Germanistik. Beiträge der DAAD-Germanistentagung 2011 mit den Partnerländern Frankreich, Belgien, Niederlande, Luxemburg (pp. 77-87). Göttingen, Germany: Deutscher Akademischer Austauschdienst.

Sieburg, H. (2012). Literatur des Mittelalters. (2., aktualisierte Aufl). Berlin, Germany: Akad.-Verl.

Sieburg, H. (2012). Luxemburger Deutsch? Zur Frage einer nationalen Varietät der deutschen Standardsprache in Luxemburg. In F. Grucza, S. Neuberg, C. D. Conter, J. Koch, ... S. Kiedron (Eds.), Akten des XII. Internationalen Germanistenkongresses Warschau 2010 (pp. 139-143). Frankfurt am Main, Germany: Peter Lang.

Heimböckel, D., Hess-Lüttich, E. W. B., Mein, G., & Sieburg, H. (2011). Zeitschrift für interkulturelle Germanistik. ZiG, 2 (1).
Peer reviewed

Heimböckel, D., Hess-Lüttich, E. W. B., Mein, G., & Sieburg, H. (2011). Zeitschrift für interkulturelle Germanistik. ZiG, 2 (2).
Peer reviewed

Sieburg, H. (2011). Plädoyer für eine interkulturelle Mediävistik. Zeitschrift für Interkulturelle Germanistik, 2 (2), 11-26.
Peer reviewed

Gilles, P., Seela, S., Sieburg, H., & Wagner, M. (2011). Langues et Identités. In IPSE (Ed.), Construire des identités au Luxembourg. Appropriations subjectives, Projections institutionnelles, Milieux socio-culturels (pp. 69-111). Paris, France: Berg International Èditeurs.
Peer reviewed

Gilles, P., Seela, S., Sieburg, H., & Wagner, M. (2011). Languages and Identities. In IPSE (Ed.), Doing Identity in Luxembourg. Subjective Appropriations – Institutional Attributions – Socio-Cultural Milieus (pp. 66-105). Bielefeld, Germany: transcript.
Peer reviewed

Mein, G., & Sieburg, H. (Eds.). (2011). Medien des Wissens. Bielefeld, Germany: Transcript.

Sieburg, H. (2011). Gutenberg als Medienrevolution. In G. Mein & H. Sieburg (Eds.), Medien des Wissens (pp. 99-113). Bielefeld, Germany: Transcript.

Honnef-Becker, I., Mein, G., Sieburg, H., & Heimböckel, D. (Eds.). (2010). Zwischen Provokation und Usurpation Interkulturalität als (un)vollendetes Projekt der Literatur- und Sprachwissenschaften. München, Unknown/unspecified: Fink.

Hess-Lüttich, E., Mein, G., Sieburg, H., & Heimböckel, D. (2010). Zeitschrift für interkulturelle Germanistik. ZiG, 1 (1).
Peer reviewed

Heimböckel, D., Hess-Lüttich, E. W. B., Mein, G., & Sieburg, H. (2010). Zeitschrift für interkulturelle Germanistik. ZiG, 1 (2).
Peer reviewed

Heimböckel, D., Hess-Lüttich, E., Mein, G., & Sieburg, H. (2010). Editiorial. Zeitschrift für Interkulturelle Germanistik, 1 (1), 5-7.

Sieburg, H. (2010). Die deutsche Sprache als interkulturelles Konstrukt. In D. Heimböckel, I. Honnef-Becker, G. Mein, ... H. Sieburg (Eds.), Zwischen Provokation und Usurpation. Interkulturalität als (un)vollendetes Projekt der Literatur- und Sprachwissenschaften (pp. 349-358). München, Germany: Fink.

Gilles, P., Seela, S., Sieburg, H., & Wagner, M. (2010). Sprachen und Identitäten. In S. IPSE - Identités. Politiques (Ed.), Doing Identity in Luxembourg. Subjektive Aneignungen - institutionelle Zuschreibungen - sozio-kulturelle Milieus (pp. 63-104). Bielefeld, Unknown/unspecified: transcript.
Peer reviewed

Heimböckel, D., Honnef-Becker, I., Mein, G., & Sieburg, H. (2010). Zwischen Provokation und Usurpation. Interkulturalität als (un)vollendetes Projekt der Literatur- und Sprachwissenschaften. München, Germany: Fink.

Sieburg, H. (2010). Sprachen und Identitäten. In IPSE - Identités, Politiques, Sociétés, Espaces (Ed.), Doing Identity in Luxemburg. Subjektive Aneignungen - institutionelle ZUschreibugen - sozio-kulturelle Milieus (pp. 63-104). Bielefeld, Germany: Transcript.

Sieburg, H. (2010). Literatur des Mittelalters. (Akademie Studienbücher Literaturwissenschaft). Berlin, Germany: Akademie Verlag.

Herbers, B., Klein, T., Leipold, A., Meineke, E., Schultz-Balluff, S., Sieburg, H., Solms, H.-J., Waldenberger, S., Wegera, K.-P., Klein, T. (Crit. Ed.), Wegera, K.-P. (Crit. Ed.), & Solms, H.-J. (Crit. Ed.). (2009). Mittelhochdeutsche Grammatik. Teil III: Wortbildung. Tübingen, Germany: Niemeyer.

Sieburg, H. (2009). Sprachhistorische Schlaglichter. In P. Bousch, T. Chilla, P. Gerber, O. Klein, C. Schulz, C. Sohn, ... D. Wiktorin (Eds.), Der Luxemburg Atlas du Luxembourg (pp. 190-91). Köln, Germany: Emons.

Sieburg, H. (2009). Das Deutsche im Kontext der Luxemburger Mehrsprachigkeit. LGV-Info, 2, 36-45.

Sieburg, H. (2009). Sprache und Geschlecht. Wege und Abwege eines soziolinguistischen Forschungsparadigmas. LGV-Info, 2, 36-45.

Sieburg, H. (2008). Frühe Grenzgänger: Die Nibelungen auf dem Weg zur mittelhochdeutschen Schriftkultur. In A. Geisenhanslüke & G. Mein (Eds.), Grenzräume der Schrift (pp. 67-76). Bielefeld, Germany: Transcript.

Sieburg, H. (2008). Rez. zu Jutta Berg-Schmitt: Deutsch - die schreckliche Sprache? Eine Reise durch die Welt der deutschen Sprache. LGV-Info, 4, 31-33.

Sieburg, H. (2008). Zur Rolle der Mediävistik im Studienfach der Germanistik. LGV-Info, 2, 11-14.

Sieburg, H. (2008). Zur Zukunft der Universität. Nos Cahiers, 29 (1), 5-8.

Sieburg, H. (2007). Die Movierung in historischen Texten des Ripuarischen. Germanistik. Publications du Centre Universitaire du Luxembourg. Lettres Allemandes, 1-15.

Sieburg, H. (2007). Der Beitrag des Mittelfränkischen bei der Herausbildung der neuhochdeutschen Standardsprache. Germanistik. Publications du Centre Universitaire du Luxembourg. Lettres Allemandes.

Sieburg, H. (2007). Zur Situation der Germanistik an der Universität Luxemburg. LGV-Info, 9, 13-15.

Craemer, S., Dilk, E., Sieburg, H., & Stoll, F. (Eds.). (2006). Europäische Begegnungen. Beiträge zur Literaturwissenschaft, Sprache und Philosophie. Festschrift für Joseph Kohnen. Walferdange, Luxembourg: Univ. du Lux.

Sieburg, H. (2006). Zu einigen Aspekten der Theorie und Praxis historischer Wortbildungsforschung. In S. Craemer, E. Dilk, H. Sieburg, ... F. Stoll (Eds.), Europäische Begegnungen. Beiträge zur Literaturwissenschaft, Sprache und Philosophie (pp. 523-535). Walferdange, Luxembourg: Univ. du Lux.

Sieburg, H. (2003). Kapitalvergeudung? Die Rolle der Philologien an der Universität Luxemburg. Forum für Politik, Gesellschaft und Kultur in Luxemburg, 228, 14-15.

Sieburg, H. (2003). Grammatische Irregularitäten als Folge sprachhistorischer Regelhaftigkeit. ZUm Problem der starken Verben im DaF-Unterricht. In Verband der Deutschlehrer und Germanisten der Slowakei (Ed.), Sammelband der Beiträge der VI. Tagung des Verbandes der Deutschlehrer und Germanisten der Slowakei, 4.-7.9.2002 in Košice 2003 (pp. 78-83). Košice, Slovakia: Sung.

Sieburg, H. (2002). Zum Problem der Konversion in historisch orientierten Wortbildungsanalysen. Germanistik. Publications du Centre Universitaire du Luxembourg. Lettres Allemandes, 49-60.

Sieburg, H., & Klein, T. (2002). Basensuche und Bestimmung der Motivationsdichte in historischen Textkorpora. Theoretische Überlegungen und praktische Umsetzung. In H. Munske, M. Habermann, ... P. Müller (Eds.), Historische Wortbildung des Deutschen (pp. 171-191). Tübingen, Germany: Niemeyer.

Sieburg, H. (2002). Zur Substantivableitung des Ripuarischen aus historischer Sicht. In H. Munske, M. Habermann, ... P. Müller (Eds.), Historische Wortbildung des Deutschen (pp. 211-226). Tübingen, Germany: Niemeyer.

Sieburg, H. (1999). Aspekte des Moralischen im Nibelungenlied. SVMMA: Revista de Cultures Medievals, 277-296.

Sieburg, H. (Ed.). (1998). Sprache - Genus/Sexus. Frankfurt am Main, Germany: Peter Lang.

Sieburg, H. (1998). Rez. zu Ingrid Samel: Einführung in die feministische Sprachwissenschaft. Zeitschrift für Deutsche Philologie, 117, 475-479.

Sieburg, H. (1997). Einführung. In H. Sieburg (Ed.), Sprache - Genus/Sexus (pp. 9-32). Frankfurt am Main, Germany: Peter Lang.

Sieburg, H. (1996). Zur Eingliederung von Nomen instrumenti im Ripuarischen. Germanistik. Publications du Centre Universitaire du Luxembourg. Lettres Allemandes, 95-109.

Sieburg, H. (1995). Erstspracherwerb als Thema des akademischen Unterrichts. Germanistik. Publications du Centre Universitaire du Luxembourg. Lettres Allemandes, 65-75.

Sieburg, H. (1995). Rez. zu Hermann Ehmann: Jugendsprache und Dialekt. Zeitschrift für Deutsche Philologie, 114, 151-156.

Sieburg, H. (1992). Geschlechtstypischer Dialektgebrauch. Empirische Untersuchung verschiedengeschlechtlicher Geschwister in der Ortschaft Fritzdorf (Rhein-Sieg-Kreis). Köln, Germany: Böhlau.

Sieburg, H. (1991). Geschlechtstypischer Dialektgebrauch. Anmerkungen zu einer empirischen Untersuchung von Geschwistern in der rheinischen Ortschaft Fritzdorf. Rheinische Vierteljahrsblätter, 55, 294-314.

Contact ORBilu