Reference : Selbstakzeptanz: Die Rational-Emotive Verhaltenstherapie nach Albert Ellis
Books : Book published as author, translator, etc.
Social & behavioral sciences, psychology : Treatment & clinical psychology
http://hdl.handle.net/10993/33781
Selbstakzeptanz: Die Rational-Emotive Verhaltenstherapie nach Albert Ellis
German
[en] Self Acceptance: The Rational Emotive Behavior Therapy according to Albert Ellis
Hoellen, Burkhard []
Böhmer, Matthias mailto [University of Luxembourg > Faculty of Language and Literature, Humanities, Arts and Education (FLSHASE) > Education, Culture, Cognition and Society (ECCS) >]
2018
Klett-Cotta
Leben Lernen kurz & wirksam
167
978-3-608-89214-7
978-3-608-11034-0
978-3-608-20369-1
Stuttgart
Germany
[de] Selbstakzeptanz ; Rational-Emotive Verhaltenstherapie ; REVT
[de] Das Buch führt in die Grundlagen der REVT ein und skizziert die Weiterentwicklung der erfolgreichen Methode bis heute. Dem Überblick folgt der Einblick in die konkrete therapeutische Arbeit von Albert Ellis: Dieser bevorzugte effektive, herausfordernde Interventionen, die Veränderungen »kurz und wirksam« anstoßen können. In einem Therapieprotokoll wird deutlich, dass herausfordernde, manchmal provozierende Worte sehr gut zusammengehen mit einer tief humanistischen und zugewandten therapeutischen Grundhaltung.
Professionals ; Students ; General public
http://hdl.handle.net/10993/33781
https://www.klett-cotta.de/buch/Verhaltenstherapie/Selbstakzeptanz/90748
"Das neue Buch bezeichnen Lektoren als eine rundherum gelungene, allgemeinverständliche Einführung in das Denken und die therapeutische Grundhaltung von Ellis."
Margit Stark, Saarbrücker Zeitung, 09.10.2018

There is no file associated with this reference.

Bookmark and Share SFX Query

All documents in ORBilu are protected by a user license.