Profil

HEKEL Nicole

Main Referenced Co-authors
NEUMANN, Sascha  (12)
Kuhn, Melanie (3)
Tinguely, Luzia (3)
Brandenberg, Kathrin (2)
Husen, Onno (1)
Main Referenced Keywords
Partizipation (11); Akteurschaft (5); Kinder (4); Kindertagesstätte (4); Agency (3);
Main Referenced Unit & Research Centers
Integrative Research Unit: Social and Individual Development (INSIDE) > Institute for Research on Generations and Family (1)
Main Referenced Disciplines
Sociology & social sciences (11)
Education & instruction (6)
Social work & social policy (2)
Communication & mass media (1)

Publications (total 17)

The most downloaded
1870 downloads
Neumann, S.* , & Hekel, N.*. (2017). Partizipation: Ein vielseitiges Konzept. Mercator Magazin - Mitreden, mitbestimmen, mitgestalten. Partizipation von Kindern und Jugendlichen, 2, 37-40. https://hdl.handle.net/10993/33873

Maeder, C., Kuhn, M., Neumann, S., Hekel, N., Sieber Egger, A., & Unterweger, G. (August 2020). Collective Knowledge Production in Educational Ethnography: From Team-Ethnography to European Cooperation and Beyond [Paper presentation]. ECER 2020, “Educational Research (Re)connecting Communities”, Glasgow, United Kingdom.

Hekel, N., & Neumann, S. (26 June 2020). Kindliche Akteurschaft im Kontext von Partizipation. Befunde einer ethnographischen Studie in schweizerischen Kindertageseinrichtungen [Paper presentation]. Online Fachforum "Kinder in der Kindertagesbetreuung. Einblicke in ethnografische Forschung zur Akteurschaft von Kindern", online, Germany.

Neumann, S., Kuhn, M., Hekel, N., Brandenberg, K., & Tinguely, L. (2019). Der institutionelle Sinn der Partizipation. Befunde einer ethnografischen Studie in schweizerischen Kindertageseinrichtungen. In A. Sieber Egger, G. Unterweger, M. Jäger, M. Kuhn, ... J. Hangartner, Kindheit(en) in formalen, nonformalen und informellen Bildungskontexten. Ethnographische Beiträge aus der Schweiz (Kinder, Kindheiten und Kindheitsforschung, pp. 321-342). Wiesbaden, Germany: Springer VS.
Peer reviewed

Hekel, N., & Neumann, S. (2019). Partizipation in der frühesten Kindheit. Ein Leitfaden mit Reflexionsanregungen und Arbeitshilfen für die Kita-Praxis.

Hekel, N., Kuhn, M., & Neumann, S. (19 March 2018). Kinder als Akteure? Zur Verschränkung von Selbstbestimmung und institutioneller Regulierung kindlicher Bewegung im Raum [Paper presentation]. 26. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE), Essen, Germany.

Hekel, N. (2018). "Kinder besitzen eine eigene Kraft für gute Lösungen". Zur Adressierung von Kindern im frühpädagogischen Partizipationsdiskurs. In B. Bloch, P. Cloos, M. Schulz, ... W. Smidt (Eds.), Kinder und Kindheit(en). Frühpädagogische Perspektiven. Weinheim und Basel, Germany: BeltzJuventa.
Peer reviewed

Hekel, N., & Neumann, S. (16 November 2017). Partizipation und Akteurschaft von Kindern in Schweizer Kindertageseinrichtungen [Paper presentation]. WiFF Bundeskongress: Kinder als Akteure - Bildungsteilhabe und Partizipation in der Kita, Berlin, Germany.

Hekel, N., & Neumann, S. (27 June 2017). "C’est clair, la participation coûte du temps. Mais elle en économise aussi." De la temporalité des pratiques participatives dans l’éducation précoce [Paper presentation]. SGBF-Kongress 2017 „LernZeiten – Zeit für Bildung und Erziehung?“, University of Fribourg, Switzerland.

Hekel, N., & Scherrer, M. (13 May 2017). Lektüre-Workshop: Die Zukunft der Erziehungswissenschaft - Themen und Problemstellungen [Paper presentation]. Lektüre-Workshop: Die Zukunft der Erziehungswissenschaft - Themen und Problemstellungen, Université de Fribourg, Switzerland.

Neumann, S.* , & Hekel, N.*. (2017). Partizipation: Ein vielseitiges Konzept. Mercator Magazin - Mitreden, mitbestimmen, mitgestalten. Partizipation von Kindern und Jugendlichen, 2, 37-40.
* These authors have contributed equally to this work.

Hekel, N., & Neumann, S. (2017). Kompetenzorientierung im Kontext: Freies Spiel und Peer-Interaktionen als Ausgangspunkt von Partizipation - ein Weiterbildungsvorschlag. In Deutsches Jugendinstitut e.V. & Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte (WiFF), Bildungsteilhabe und Partizipation: Grundlagen für die kompetenzorientierte Weiterbildung (pp. 113-139). München, Germany: Deutsches Jugendinstitut e. V.
Peer reviewed

Hekel, N., & Neumann, S. (December 2016). Dabeisein, Mitmachen, Einflussnehmen. Theorie und Praxis der Sozialpädagogik, 10, 22-25.

Neumann, S., & Hekel, N. (December 2016). Vom Wollen-Sollen, Dürfen und (Nicht-)Müssen: Partizipation und Akteurschaft von Kindern im Betreuungsalltag. undKinder, 98, 95-202.

Hekel, N., & Tinguely, L. (28 November 2016). Partizipativ und inklusiv arbeiten in der Kindertagesbetreuung [Paper presentation]. Partizipativ und inklusiv arbeiten in der Kindertagesbetreuung, Liestal, Switzerland.

Hekel, N.* , & Husen, O.*. (2016). MultiPluriTrans: Oder:Does Educational Ethnography remain what it used to be? Zeitschrift für Qualitative Forschung, 1, 141-144.
* These authors have contributed equally to this work.

Hekel, N., & Neumann, S. (2016). Zwischen Heterogenität und Standardisierung - Qualität der Kindertagesbetreuung in der Schweiz. KiTa aktuell - Fachzeitschrift für Leitungen, Fachkräfte und Träger der Kindertagesbetreuung, 24 (5), p. 107-109.

Neumann, S., Tinguely, L., Hekel, N., & Brandenberg, K. (2015). Machbarkeitsstudie "Betreuungsatlas Schweiz": Die Geographie betreuter Kindheit. Fribourg, Switzerland: Université de Fribourg.

Contact ORBilu