Biewers, S. (2021, February 22). Bildungserfahrungen in non-formalen Settings – Eine mixed-methods-Studie über das Bildungspotenzial und den Wert von Jugendarbeit aus der Sicht von Jugendlichen in Luxemburg. Paper presented at Wissenschaftliches Kolloquium der Jugendarbeitsforscher, online conference, online conference.
Peer reviewed
Biewers, S. (2020). Non-formale Bildungserfahrungen– Eine empirische Jugendstudie über das Potenzial und den Wert bildungsorientierter Jugendarbeit. Paper presented at Comite Consultatif zur Jugendarbeit in Luxemburg, online-meeting.
Biewers, S. (2020). Chancen der Jugendarbeit und non-formaler Bildung an Schulen. Eprint/Working paper retrieved from https://youthatschool.lu/praxisheft1/chancen-der-jugendarbeit-und-non-formaler-bildung-an-schulen/.
Biewers, S. (2020). Qualitätskonstruktionen - Zur Verarbeitung divergierender Qualitätsanforderungen in der Jugendarbeit. Weinheim, Germany: Beltz Juventa.
Biewers, S. (2020). Zwischen Konformität und Handlungsmacht: Ein Blick auf die Verarbeitungspraxis von Qualitätsvorgaben in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit. In U., Deinet & B., Sturzenhecker, Handbuch Offene Kinder- und Jugendarbeit. Wiesbaden, Germany: Springer VS.
Peer reviewed
Biewers, S. (2019, March 15). Aktueller Projektbericht: „Studie zur Verarbeitung von unterschiedlichen Qualitätsanforderungen in der Praxis Offener Jugendarbeit“. Paper presented at Die Bedeutung der Evaluationsforschung für die Entwicklung der Jugend-, Erziehungs- und Bildungsarbeit in Luxemburg Perspektiven aus Politik, Praxis und Forschung, Esch-Belval, Luxembourg.
Biewers, S. (2019, March 15). Interpretationen und Verarbeitungsformen externer Qualitätserwartungen in der Praxis Offener Jugendarbeit Eine empirische Studie am Beispiel Luxemburgs. Paper presented at Die Bedeutung der Evaluationsforschung für die Entwicklung der Jugend-, Erziehungs- und Bildungsarbeit in Luxemburg Perspektiven aus Politik, Praxis und Forschung, Esch/Belval, Luxembourg.
Biewers, S., Schmeier, D., & Willems, H. (2019). Assurance Qualité in der Jugendarbeit: Konzeption, Rahmenbedingungen und erste Praxiserfahrungen - Abschlussbericht der Programmevaluation. Luxembourg & Esch-sur-Alzette, Luxembourg: Ministère de l'Éducation nationale, de l'Enfance et de la Jeunesse et Université du Luxembourg.
Biewers, S. (2018). Qualitätskonstruktionen - Zur Verarbeitung divergierender Qualitätsanforderungen in der Jugendarbeit. Weinheim, Germany: Beltz Juventa.
Formale Verfahren zur Sicherung von Qualität in sozialpädagogischen Organisationen stehen meist in einem engen Zusammenhang mit Fragen der Wirtschaftlichkeit. Ob sie auch in der pädagogischen Praxis ...
Biewers, S., Schmeier, D., & Willems, H. (2018). Qualitätssicherung in der Jugendarbeit: Konzeptioneller Aufbau und Steuerung des Assurance Qualité Verfahrens. Zwischenbericht. Luxembourg: ministère de l'Éducation nationale, de l'Enfance et de la Jeunesse et Université du Luxembourg.