Browsing
     by title


0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

or enter first few letters:   
OK
Peer Reviewed
See detailGrundfälle zum Europarecht - 6. Teil (Rechtsstaatlichkeit in der EG)
Cole, Mark UL; Haus, Florian C.

in Juristische Schulung : Zeitschrift für Studium und Referendariat (2003)

Detailed reference viewed: 34 (0 UL)
Peer Reviewed
See detailGrundfälle zum Europarecht - 7. Teil (Das gemeinschaftsrechtliche Wettbewerbsrecht)
Cole, Mark UL; Haus, Florian C.

in Juristische Schulung : Zeitschrift für Studium und Referendariat (2003)

Detailed reference viewed: 33 (0 UL)
Peer Reviewed
See detailGrundfälle zum Europarecht - 8.-10. Teil (Die EG im internationalen Wirtschaftsrecht, Grundzüge des Unionsrechts und Schluss)
Cole, Mark UL; Haus, Florian C.

in Juristische Schulung : Zeitschrift für Studium und Referendariat (2003)

Detailed reference viewed: 34 (0 UL)
See detailGrundfragen der Ethikbegründung
Heidemann, Dietmar UL

in Heidemann, Dietmar (Ed.) Ethikbegründungen zwischen Universalismus und Relativismus (2005)

Detailed reference viewed: 31 (1 UL)
Full Text
See detailGrundkurs der Regelungstechnik: Einführung in die praktischen und theoretischen Methoden
Jaschek, Hilmar; Voos, Holger UL

Book published by Oldenbourg Wissenschaftsverlag - 16. Aufl. (2010)

Detailed reference viewed: 173 (1 UL)
See detailGrundkurs gutes Webdesign: Alles, was Sie über Gestaltung im Web wissen müssen
Rohles, Björn UL

Book published by Rheinwerk Verlag - 2 (2017)

Detailed reference viewed: 253 (10 UL)
See detailGrundkurs Gutes Webdesign: Alles, was Sie über Gestaltung im Web wissen sollten
Rohles, Björn UL

Book published by Rheinwerk Verlag - 1 (2013)

Detailed reference viewed: 68 (1 UL)
Full Text
See detailGrundkurs Theorien der Sozialen Arbeit
Sandermann, Philipp; Neumann, Sascha UL

Book published by utb (2018)

Diese kritisch-systematische Einführung gibt Studierenden einen Überblick zum Themenfeld Theorien der Sozialen Arbeit. Die Autoren ermuntern zu einer differenzierten und analytischen Auseinandersetzung ... [more ▼]

Diese kritisch-systematische Einführung gibt Studierenden einen Überblick zum Themenfeld Theorien der Sozialen Arbeit. Die Autoren ermuntern zu einer differenzierten und analytischen Auseinandersetzung mit dem aktuellen Theoriediskurs, bei dem neben dem Aussagegehalt der Theorien der Sozialen Arbeit vor allem ihre Plausibilisierungsstrategien sowie deren Grenzen im Mittelpunkt stehen (Verlagsinfo). [less ▲]

Detailed reference viewed: 284 (11 UL)
See detailGrundlagen der Speziellen Soziologie: Bildungs- und Professionssoziologie. Skriptum zur Vorlesung II
Rothmüller, Barbara UL; Dammayr, Maria; Wagner, Franz

Learning material (2012)

Detailed reference viewed: 37 (1 UL)
Full Text
See detailDie Grundlagen effektiven Lernens: Zeit und sinnvolle Wiederholung
Reuter, Robert UL

Article for general public (2014)

Detailed reference viewed: 49 (9 UL)
Peer Reviewed
See detailGrundlagen temporaler Entscheidungen: Ergebnisse einer neuen Untersuchungsmethode.
Klapproth, Florian UL

in Eder; Rothermund; Schweinberger (Eds.) et al Tagungsprogramm und Abstracts der 51. Tagung experimentell arbeitender Psycholog/innen (2009)

Detailed reference viewed: 22 (0 UL)
Full Text
Peer Reviewed
See detailGrundlagen und Stellenwert der COMT- und MAO-B-Inhibitoren in der Therapie des idiopathischen Parkinson-Syndroms.
Woitalla, Dirk; Krüger, Rejko UL; Lorenzl, Stefan et al

in Fortschritte der Neurologie-Psychiatrie (2020)

Inhibitors of COMT and MAO-B are well established in the pharmacotherapy of Parkinson's disease (PD). MAO-B inhibitors are used as monotherapy as well as in combination with levodopa, whereas COMT ... [more ▼]

Inhibitors of COMT and MAO-B are well established in the pharmacotherapy of Parkinson's disease (PD). MAO-B inhibitors are used as monotherapy as well as in combination with levodopa, whereas COMT inhibitors exert their effects only in conjungtion with levodopa. Both classes of compounds prolong the response duration of levodopa and optimise its clinical benefit. As a result, the ON-times are prolonged significantly. In the past, MAO-B inhibitors were also adminstered for neuroprotection; however, despite convincing scientific reasoning in support of neuroprotective effects, these could not be substantiated in clinical studies performed so far. [less ▲]

Detailed reference viewed: 64 (0 UL)
Full Text
See detailDie Grundlegung des Luxemburger multilingualen Habitus Die Einführung der zweisprachigen Primärschule 1843 und die Folgen
Fehlen, Fernand UL

in Lenz, Thomas; Gardin, Matias (Eds.) Die Schule der Nation. Bildungsgeschichte und Identität in Luxemburg (2018)

Detailed reference viewed: 83 (5 UL)
Full Text
Peer Reviewed
See detailGründlich zivilisiert? Der Wertewandel in historischer Perspektive.
Lenz, Thomas UL

in IJHE Bildungsgeschichte (2015), 5(2), 246-249

Detailed reference viewed: 95 (7 UL)
Full Text
Peer Reviewed
See detailGrundprinzipien des KAGB
Zetzsche, Dirk Andreas UL

in Moellers; Kloyer (Eds.) Das Neue Kapitalanlagegesetzbuch (2013)

Detailed reference viewed: 75 (3 UL)
Peer Reviewed
See detailGrundschulempfehlungen in Luxemburg – gleiche Chancen für alle?
Glock, Sabine; Krolak-Schwerdt, Sabine UL; Zöller, Isabelle et al

Scientific Conference (2010, September)

Detailed reference viewed: 14 (0 UL)
See detailGrundschulkinder in Harmonie bringen: Eine Kultur des Bewegens
Andersen, Katja Natalie UL

in Grundschulmagazin (2003), 71(3/4), 29-32

Detailed reference viewed: 39 (3 UL)
See detailGrundsicherung aus einer gleichstellungsorientierten Genderperspektive. Unveröffentlichter Forschungsbericht.
Kreimer, Margareta; Hoenig, Barbara UL

Report (2001)

Was bringt Grundsicherung den Frauen tatsächlich? Inwieweit können sozialrechtliche Absicherungen 'typischen Frauenbiografien' eine Mindestsicherheit bieten? Welche unbeabsichtigten Folgen hätte eine ... [more ▼]

Was bringt Grundsicherung den Frauen tatsächlich? Inwieweit können sozialrechtliche Absicherungen 'typischen Frauenbiografien' eine Mindestsicherheit bieten? Welche unbeabsichtigten Folgen hätte eine realisierte Grundsicherung für Frauen? Aus feministischer Sicht wird häufig befürchtet, Grundsicherung könnte zur Rechtfertigung der Verdrängung von Frauen aus dem Erwerbsarbeitsmarkt genützt werden. Angesichts einer verschärften Arbeitsmarktsituation für Frauen und ihrer Doppelbelastung sind diese Bedenken verständlich. Neben speziellen Auswirkungen auf Frauen geht es auch um die Frage, wie allgemeinen Mechanismen geschlechtstypischer Diskriminierung von Frauen durch gerechte Formen der Existenzsicherung entgegengewirkt werden kann. [less ▲]

Detailed reference viewed: 24 (2 UL)
Full Text
Peer Reviewed
See detailGrundstrukturen der luxemburgischen Familiennamenlandschaft
Gilles, Peter UL

in Gilles, Peter; Kollmann, Cristian; Muller, Claire (Eds.) Familiennamen zwischen Maas und Rhein (2014)

Detailed reference viewed: 144 (27 UL)