References of "Kass, Steve 50023108"
     in
Bookmark and Share    
See detailLuxatlas.lu - Ein digitaler und interaktiver historischer Stadtatlas Luxemburgs
Uhrmacher, Martin UL; Kass, Steve UL; Pauli, Sebastian

Book published by University of Luxembourg (2019)

Seit Ende 2016 widmet sich das universitäre Forschungsprojekt VILLUX X in Zusammenarbeit mit der Stadt Luxemburg der Erstellung eines digitalen historischen Atlas. Dieser zeigt die städtische Entwicklung ... [more ▼]

Seit Ende 2016 widmet sich das universitäre Forschungsprojekt VILLUX X in Zusammenarbeit mit der Stadt Luxemburg der Erstellung eines digitalen historischen Atlas. Dieser zeigt die städtische Entwicklung Luxemburgs seit Beginn des 19. Jahrhunderts in Form von digitalen und interaktiven Karten. In mehreren Zeitschnitten ab den 1820er Jahren lassen sich die tiefgreifenden Wandlungsprozesse der Stadt und ihr Wachstum interaktiv nachvollziehen: Von der engen Festungsstadt des frühen 19. Jahrhunderts bis zur großflächigen, internationalen Metropole des 21. Jahrhunderts. Die Stadtentwicklung ist für diesen Zeitraum in vielen Bereichen noch immer wenig erforscht. Das überrascht, denn Luxemburg hat im Vergleich zu anderen europäischen Städten in den letzten 200 Jahren besonders tiefgreifende Veränderungsprozesse durchlaufen: Von einer mittelgroßen Festungsstadt der frühen Neuzeit, die sich erst nach 1867 von ihrem einengenden Militärkorsett befreien konnte, bis hin zu einer modernen europäischen Hauptstadt des frühen 20. Jahrhunderts. Dann, in der Nachkriegszeit, wurde die Stadt zu einem der drei Hauptverwaltungssitze der Europäischen Union. Und ab den 1970er Jahren entwickelte sie sich darüber hinaus zu einem internationalen Finanzzentrum. Heute ist Luxemburg zweifellos die wirtschaftlich, politisch und kulturell bedeutendste Stadt der Großregion mit einem ausgeprägten kosmopolitischen Flair. Ziel des Luxatlas-Projekts ist es, die Voraussetzungen und Merkmale dieser Entwicklung sowie die wirtschaftlichen, sozialen und politischen Rahmenbedingungen nachzuzeichnen und zu analysieren. Es sind vor allem raumbezogene Fragstellungen, die dabei in historischer Perspektive mit dem digitalen und interaktiven Stadtatlas in den Blick genommen werden. Der Atlas lässt sich in diesem Sinne definieren als eine Sammlung von Karten, Bildern und erläuternden Texten. Er bündelt und verknüpft relevante Daten von städtischen und nationalen Behörden und Kultureinrichtungen sowie auch von unterschiedlichen Forschungsdisziplinen wie Geschichte und Geographie und stellt diese in überarbeiteter Form den Nutzern zur Verfügung. Luxatlas.lu ermöglicht es, historische Veränderungsprozesse des 19. und 20. Jahrhunderts diachron zu dokumentieren und gleichzeitig traditionelle Entwicklungsvorstellungen in Frage stellen. Zugleich etabliert er neue Methoden und Konzepte zur Standardisierung von Online-Karten und wird somit selbst zu einem Instrument zusätzlichen Erkenntnisgewinns für seine Nutzer. [less ▲]

Detailed reference viewed: 18 (8 UL)
See detailLuxatlas.lu: Der erste historische Stadtatlas Luxemburgs - digital und interaktiv.
Uhrmacher, Martin UL; Kass, Steve UL; Pauli, Sebastian

Presentation (2019, November 28)

Presentation of the Luxatlas.lu website, developed by the VILLUX project. This University of Luxembourg project, co-financed by the City of Luxembourg, provides an interactive digital tool that traces the ... [more ▼]

Presentation of the Luxatlas.lu website, developed by the VILLUX project. This University of Luxembourg project, co-financed by the City of Luxembourg, provides an interactive digital tool that traces the history of the city of Luxembourg and illustrates the stages of its development over the last 200 years. The historical town atlas is an innovative research tool to gain knowledge about the urban development, its conditions and characteristics and the underlying economic, social and political conditions. It brings together a collection of maps, explanatory texts, and chronological tables and images, which all trace the history of the city and illustrate the stages of its development. The digital and interactive historical atlas makes available research findings from a variety of disciplines such as history and geography and combines relevant information and data from national authorities and cultural institutions. It therefore provides a better understanding of the historical process of change from the 19th to the 20th centuries, including the histories of buildings, streets, neighbourhoods and urban quarters. The website can be accessed online: https://www.luxatlas.lu [less ▲]

Detailed reference viewed: 18 (2 UL)
See detailMapping Digital Urban History - Use Case Luxembourg
Kass, Steve UL; Pauli, Sebastian; Uhrmacher, Martin UL

Presentation (2019, July 04)

Since 2016, a research project of the University of Luxembourg (IHIST: Institute for History) in close collaboration with the city of Luxemburg is investigating research in the development of an ... [more ▼]

Since 2016, a research project of the University of Luxembourg (IHIST: Institute for History) in close collaboration with the city of Luxemburg is investigating research in the development of an interactive, dynamic web site, providing insights in the urban development since the beginning of the 19th century at single building level scale. The elaborated historic town Atlas represents a collection of maps and structures (e.g. building, fortress, streets) combined with explanatory texts, chronological tables and images, which all trace the history of the city and illustrate its stages of development. It represents a tool for additional new knowledge with which the historical process of change will be documented diachronically. The target groups are international urban history research and general public. [less ▲]

Detailed reference viewed: 66 (7 UL)
See detailVillux 10 - The first digital historical atlas of the city of Luxembourg
Kass, Steve UL; Pauli, Sebastian; Uhrmacher, Martin UL

Presentation (2019, February 26)

The aim of the Villux- project is to analyse the urban development of Luxembourg-City. The appropriate tool to deal with these space-related issues is with the help of a historical atlas. Such a historic ... [more ▼]

The aim of the Villux- project is to analyse the urban development of Luxembourg-City. The appropriate tool to deal with these space-related issues is with the help of a historical atlas. Such a historic town atlas can be defined as a collection of explanatory texts, chronological tables, maps and images, which all trace the history of a city and illustrate its stages of development. The presentation will provide insights into the concept of the project and also present first results. [less ▲]

Detailed reference viewed: 89 (14 UL)
Full Text
See detailLuxatlas.lu - Methodik
Uhrmacher, Martin UL; Kass, Steve UL

in Uhrmacher, Martin; Kass, Steve; Pauli, Sebastian (Eds.) Luxatlas.lu - Ein digitaler und interaktiver historischer Stadtatlas Luxemburgs (2019)

Beschreibung des methodischen Vorgehens bei der Erstellung des digitalen historischen Stadtatlas Luxemburgs => luxatlas.lu

Detailed reference viewed: 11 (2 UL)
See detailLuxatlas - A digital and interactive historical atlas of the city of Luxembourg - Beta Version
Uhrmacher, Martin UL; Kass, Steve UL; Pauli, Sebastian et al

Cartographic material (2019)

Since 2016, the university research project VILLUX X, in collaboration with the City of Luxembourg, is working on the creation of a digital historical atlas. This atlas shows the urban development of ... [more ▼]

Since 2016, the university research project VILLUX X, in collaboration with the City of Luxembourg, is working on the creation of a digital historical atlas. This atlas shows the urban development of Luxembourg since the beginning of the 19th century in the form of digital and interactive maps. The profound processes of change in Luxembourg and the growth of the city can be traced interactively in several time sections from the 1820s onwards: From the narrow fortified city of the early 19th century to the large-scale international metropolis of the 21st century. [less ▲]

Detailed reference viewed: 78 (10 UL)
See detailLuxatlas - Vorstellung des Forschungsprojektes und Zielsetzung
Uhrmacher, Martin UL; Kass, Steve UL

in Uhrmacher, Martin; Kass, Steve (Eds.) Luxatlas.lu - Digitaler und interaktiver historischer Stadtatlas Luxemburgs (2019)

Seit Ende 2016 widmet sich das universitäre Forschungsprojekt VILLUX X in Zusammenarbeit mit der Stadt Luxemburg der Erstellung eines digitalen historischen Atlas. Dieser zeigt auf der Webseite http://www ... [more ▼]

Seit Ende 2016 widmet sich das universitäre Forschungsprojekt VILLUX X in Zusammenarbeit mit der Stadt Luxemburg der Erstellung eines digitalen historischen Atlas. Dieser zeigt auf der Webseite http://www.luxatlas.lu die städtische Entwicklung Luxemburgs seit Beginn des 19. Jahrhunderts in Form von digitalen und interaktiven Karten. In mehreren Zeitschnitten ab den 1820er Jahren lassen sich die tiefgreifenden Wandlungsprozesse der Stadt und ihr Wachstum interaktiv nachvollziehen: Von der engen Festungsstadt des frühen 19. Jahrhunderts bis zur großflächigen, internationalen Metropole des 21. Jahrhunderts. [less ▲]

Detailed reference viewed: 102 (3 UL)
See detailDigitaler historischer Atlas der Stadt Luxemburg
Uhrmacher, Martin; Kass, Steve UL

Presentation (2018, November 13)

Detailed reference viewed: 44 (3 UL)
See detailEin Atlas der Stadtgeschichte Luxemburgs - digital und interaktiv. Ein Werkstattbericht
Uhrmacher, Martin UL; Kass, Steve UL

Scientific Conference (2018, October 18)

Seit 2016 widmet sich ein Forschungsprojekt der Universität, in Zusammenarbeit mit der Stadt Luxemburg, der Erstellung eines historischen Atlas. Dieser wird die städtische Entwicklung seit Beginn des 19 ... [more ▼]

Seit 2016 widmet sich ein Forschungsprojekt der Universität, in Zusammenarbeit mit der Stadt Luxemburg, der Erstellung eines historischen Atlas. Dieser wird die städtische Entwicklung seit Beginn des 19. Jahrhunderts in Form von digitalen und interaktiven Karten im Internet darstellen. Fünf Zeitschnitte sind vorgesehen, um die tiefgreifenden Wandlungsprozesse Luxemburgs zu analysieren und zugleich auch spannend und anschaulich zu präsentieren: Von der Festungsstadt, die das militärische Korsett erst nach 1867 ablegen konnte, über eine moderne europäischen Hauptstadt des frühen 20. Jahrhunderts bis hin zu einem der Hauptverwaltungssitze der EU und einem internationalen Finanzzentrum. Ein Jahr vor der offiziellen Veröffentlichung des Atlas werden erste Ergebnisse präsentiert. Dies ermöglicht einen Einblick in die historische Forschungsarbeit sowie in die digitale Aufbereitung alter Karten für die Publikation im Internet. [less ▲]

Detailed reference viewed: 49 (6 UL)
See detailA digital and interactive historical atlas of the city of Luxembourg.
Uhrmacher, Martin UL; Kass, Steve UL

Scientific Conference (2018, September 20)

Detailed reference viewed: 48 (5 UL)
See detailDigitaler historischer Stadtatlas Luxemburgs (Villux10) - Projektvorstellung
Uhrmacher, Martin UL; Kass, Steve UL

Scientific Conference (2017, February 22)

Detailed reference viewed: 79 (9 UL)