References of "Witte, Matthias"
     in
Bookmark and Share    
Full Text
Peer Reviewed
See detailUntersuchungen der instationären Strömungstopologie im Nachlauf einer Seehundvibrisse.
Witte, Matthias; Michael, Mark UL; Brede, Martin et al

in Delgado, A.; Rauh, A.; Lienhart, H. (Eds.) et al Proceedings der 17.GALA-Fachtagung “Lasermethoden in der Strömungsmesstechnik“ (2009)

Die Vibrissen von Seehunden zeichnen sich durch eine komplizierte dreidimensionale Struk- turierung aus. Sie versetzen den Seehund in die Lage, hydrodynamische Nachlaufspuren von Beutefischen zu ... [more ▼]

Die Vibrissen von Seehunden zeichnen sich durch eine komplizierte dreidimensionale Struk- turierung aus. Sie versetzen den Seehund in die Lage, hydrodynamische Nachlaufspuren von Beutefischen zu detektieren. Mit Hilfe von Stereo- μ Piv Messungen an Seehundvibrissen konnte die stationäre Strömungstopologie des Vibrissennachlaufes ermittelt werden. Zum besseren Verständnis der Funktion der Vibrissenstrukturierung ist es notwendig, die instatio- näre Strömungstopologie zu kennen. Durch räumlich und zeitlich hochauflösende numeri- sche Verfahren konnte die instationäre Strömungstopologie im Nachlauf einer Seehund- vibrisse ermittelt werden. [less ▲]

Detailed reference viewed: 65 (1 UL)
Full Text
Peer Reviewed
See detailNumerische Untersuchungen der instationären Strömungstopologie im Nachlauf einer Seehundvibrisse
Witte, Matthias; Michael, Mark UL; Brede, Martin et al

in Ruck, B.; Leder, A.; Dopheide, D. (Eds.) Proceedings der 16.GALA-Fachtagung “Lasermethoden in der Strömungsmesstechnik“ (2008)

Im Rahmen des Schwerpunktprogramms 1207 „Strömungen in Natur und Technik“ wird die Umströmung einer Seehundvibrisse untersucht. Die Vibrissen von Seehunden zeichnen sich durch eine komplizierte ... [more ▼]

Im Rahmen des Schwerpunktprogramms 1207 „Strömungen in Natur und Technik“ wird die Umströmung einer Seehundvibrisse untersucht. Die Vibrissen von Seehunden zeichnen sich durch eine komplizierte dreidimensionale Strukturmodellierung aus. Sie versetzen den See- hund in die Lage, Nachlaufspuren von Beutefischen zu detektieren. Mit Hilfe Stereo- μ Piv Messungen an Seehundvibrissen konnte die stationäre Strömungstopologie des Vibrissen- nachlaufes ermittelt werden. Zum besseren Verständnis der Funktion der Strukturierung der Vibrisse ist es notwendig, die instationäre Strömungstopologie zu kennen. Durch räumlich und zeitlich hochauflösende numerische Verfahren soll die instationäre Strömungstopologie im Nachlauf einer Seehundvibrisse ermittelt werden. [less ▲]

Detailed reference viewed: 82 (3 UL)