Reference : 40. Komplexe Überdachung II: Luxemburg. Die Genese einer neuen Nationalsprache
Parts of books : Contribution to collective works
Arts & humanities : Languages & linguistics
http://hdl.handle.net/10993/39503
40. Komplexe Überdachung II: Luxemburg. Die Genese einer neuen Nationalsprache
German
Gilles, Peter mailto [University of Luxembourg > Faculty of Language and Literature, Humanities, Arts and Education (FLSHASE) > Identités, Politiques, Sociétés, Espaces (IPSE) >]
In press
Language and Space - An International Handbook of Linguistic Variation. Vol. 4 Deutsch
Herrgen, Joachim
Schmidt, Jürgen-Erich
De Gruyter
Yes
Berlin/New York
[en] Luxembourgish ; sociolinguistics
[en] Der Beitrag behandelt die komplexe Sprachensituation Luxemburgs, mit Fokus auf den germanischen Varietäten, i.e. Deutsch und Luxemburgisch, im Hinblick auf Überdachung und ihre sprachgeschichtlichen Verschiebungen. In dieser varietätenlinguistischen Perspektive liegt der Schwerpunkt auf der äußeren Sprachgeschichte; Aspekte der inneren Sprachgeschichte werden aus Platzgründen lediglich anhand ausgewählter Beispiele thematisiert.
Researchers
http://hdl.handle.net/10993/39503

File(s) associated to this reference

Fulltext file(s):

FileCommentaryVersionSizeAccess
Open access
Genese einer Nationalsprache - HSK Deutsch - 06.pdfAuthor preprint681.2 kBView/Open

Bookmark and Share SFX Query

All documents in ORBilu are protected by a user license.