Reference : Umfrage - Einführung in die Methoden der Umfrageforschung
Books : Book published as author, translator, etc.
Social & behavioral sciences, psychology : Sociology & social sciences
http://hdl.handle.net/10993/39403
Umfrage - Einführung in die Methoden der Umfrageforschung
German
Jacob, Rüdiger []
Heinz, Andreas mailto [University of Luxembourg > Faculty of Language and Literature, Humanities, Arts and Education (FLSHASE) > Integrative Research Unit: Social and Individual Development (INSIDE) >]
Decieux, Jean Philippe Pierre mailto [University of Luxembourg > Faculty of Language and Literature, Humanities, Arts and Education (FLSHASE) > Integrative Research Unit: Social and Individual Development (INSIDE) >]
2019
4
De Gruyter Oldenbourg
De Gruyter Studium
304
978-3-11-059738-7
München
Deutschland
[de] Umfrage ; Methoden ; Fragebogen
[en] Das Buch vermittelt theoretische Grundlagen und praxisnahe Kenntnisse zu wissenschaftlichen Umfragen. Mit Hilfe dieser Kenntnisse kann der Leser Umfragen sowohl kritisch beurteilen als auch Fragebögen selbst nach den gültigen wissenschaftlichen Standards erstellen. Damit wird dem in den letzten Jahren zunehmenden Problem mangelnder Gültigkeit und Zuverlässigkeit von Befragungsdaten entgegengewirkt.

Der Schwerpunkt liegt auf Hinweisen zur Formulierung von Fragen und zur Konstruktion von Fragebögen, daneben werden aber auch viele andere Probleme behandelt, wie z.B. Fragen des Forschungsdesigns oder der Planung und Durchführung der Feldarbeit. Neben postalischen, persönlichen und telefonischen Befragungen werden auch Online-, Mobile und Mixed-Mode-Befragungen erläutert.

Das Buch schließt die Lücke zwischen allgemeinen Lehrbüchern zur empirischen Sozialforschung einerseits und speziellen Lehr- und Handbüchern zur Datenanalyse andererseits.
http://hdl.handle.net/10993/39403

File(s) associated to this reference

Additional material(s):

File Commentary Size Access
Open access
Checkliste für Fragebögen.pdfCheckliste für Fragebögen75.31 kBView/Open

Bookmark and Share SFX Query

All documents in ORBilu are protected by a user license.