Reference : Gewaltrisiko - Armut bei Kindern und Jugendlichen
Parts of books : Contribution to collective works
Social & behavioral sciences, psychology : Social, industrial & organizational psychology
http://hdl.handle.net/10993/3151
Gewaltrisiko - Armut bei Kindern und Jugendlichen
German
Steffgen, Georges mailto [University of Luxembourg > Faculty of Language and Literature, Humanities, Arts and Education (FLSHASE) > Integrative Research Unit: Social and Individual Development (INSIDE) >]
Willems, Helmut mailto [University of Luxembourg > Faculty of Language and Literature, Humanities, Arts and Education (FLSHASE) > Integrative Research Unit: Social and Individual Development (INSIDE) >]
2011
Armes Luxemburg?
Jungblut, Marie-Paule
Wey, Claude
Musée d'Histoire de la Ville de Luxembourg
Publications scientifiques du Musée d’histoire de la Ville de Luxembourg XV
92-99
No
9783943157093
[en] Der folgende Beitrag setzt sich mit der Frage auseinander, ob in Luxemburg bei Kindern und Jugendlichen aus sozioökonomisch benachteiligten Familien verstärkt Gewalterfahrungen auftreten. Im Rahmen der Auseinandersetzung mit dieser Frae wird in einem ersten Schritt das Armutsrisiko für Kinder und Jugendliche in Luxemburg dargelegt. In einem zweiten Schritt werden dann die für Luxemburg vorliegenden empirischen Befunde zu den Gewalterfahrungen von Kindern und Jugendlichen aufgeführt. Auf dem Hintergrund der aufgezeigten Lage sowie soziologischen und sozialpsychologischen theoretischen Annahmen werden dann Schlussfolgerungen zur aktuellen Situation in Luxemburg gezogen und diskutiert.
http://hdl.handle.net/10993/3151

File(s) associated to this reference

Fulltext file(s):

FileCommentaryVersionSizeAccess
Limited access
Gewaltrisiko und Armut bei Kindern und Jugendlichen.pdfPublisher postprint5.51 MBRequest a copy

Bookmark and Share SFX Query

All documents in ORBilu are protected by a user license.