Reference : Mobilität und Raum. Vorder- und rückseitige Regionalisierungsprozesse in der Großregi...
Parts of books : Contribution to collective works
Social & behavioral sciences, psychology : Regional & inter-regional studies
http://hdl.handle.net/10993/29293
Mobilität und Raum. Vorder- und rückseitige Regionalisierungsprozesse in der Großregion SaarLorLux
German
Wille, Christian mailto [University of Luxembourg > Faculty of Language and Literature, Humanities, Arts and Education (FLSHASE) > Identités, Politiques, Sociétés, Espaces (IPSE) >]
2016
La rencontre avec l'autre. Phénoménologie interculturelles dans l'Europe contemporaine
Cicotti, Claudio mailto
Coughi, Sibilla
Peter Lang
75-103
Yes
Brüssel
[de] Grenzraum ; SaarLorLux ; Großregion ; Grenzgänger ; Raum ; Grenze
[en] Border Studies ; SaarLorLux ; Greater Region ; cross-border worker ; space ; boundary
[de] In der Großregion SaarLorLux arbeitet ein Viertel der Grenzgänger in der EU 27. In diesem Beitrag werden die Ströme zwischen den Teilgebieten der Großregion SaarLorLux vorgestellt und alltägliche Regionalisierungsprozesse von Grenzgängern rekonstruiert. Dabei stehen die räumliche Organisation von Alltagspraktiken und räumliche Identitäten von typischen und atypischen Grenzgängern im Zentrum. Die Gegenüberstellung der Ergebnisse aus einer eigenen Untersuchung und weiterer Studien deckt unterschiedliche Regionalisierungsmuster auf: Während atypische Grenzgänger ihre Alltagsaktivitäten – nach der grenzüberschreitenden Wohnsitzverlagerung – überwiegend in der Arbeitsregion erledigen, führen typische Grenzgänger ihre Alltagsaktivitäten vorzugsweise in der Wohnregion aus. Weitere Überlegungen führen zur Denkfigur der vorder- bzw. rückseitigen Region als ein Ergebnis alltäglicher Praktiken im Zuge grenzüberschreitender Arbeitnehmer- und Wohnmobilität.
http://hdl.handle.net/10993/29293

There is no file associated with this reference.

Bookmark and Share SFX Query

All documents in ORBilu are protected by a user license.