Reference : Die Schüler im Vexierbild oder: Kinder, Bürger und curriculare Ordnungen
Parts of books : Contribution to collective works
Social & behavioral sciences, psychology : Education & instruction
Educational Sciences
http://hdl.handle.net/10993/27786
Die Schüler im Vexierbild oder: Kinder, Bürger und curriculare Ordnungen
German
Tröhler, Daniel mailto [University of Luxembourg > Faculty of Language and Literature, Humanities, Arts and Education (FLSHASE) > Education, Culture, Cognition and Society (ECCS) >]
2016
Schulwissen für und über Kinder
Götz, Margarete
Vogt, Michaela
Klinkhardt
19-35
Yes
978-3-7815-2106-3
Bad Heilbrunn
Germany
[en] Kinder ; Curriculum ; Lehrplan ; Bürgerschaft
[en] Curricula als Inbegriff der institutionalisierten Organisation von Schulung sind insofern keine Antithesen zu Kindheit, als sie genuines Wissen über Kinder enthalten, Wissen über Kinder, die auf verschiede Bildungskarrieren mit ihren Selektionsregimes angesetzt sind, denen man verschiedene Lehrpläne und Lehrmittel zumutet und die dereinst Rollen als Bürgerinnen und Bürger einnehmen werden. Dieses Wissen ist nicht auf den ersten Blick ersichtlich, sondern – wie im Vexierbild – versteckt, aber einmal entdeckt, mindestens so plausibel wir die schnell sichtbaren Schulgesetze, Lehrpläne oder Lehrmittel oder das Wissen, dass Lehrpläne und Lehrmittel enthalten.
Researchers ; Professionals ; Students
http://hdl.handle.net/10993/27786
FnR ; FNR4771383 > Daniel Trohler > EFC-LS > Educating the future citizens: Curriculum and the formation of multilingual societies in Luxembourg and Switzerland > 15/05/2013 > 14/05/2016 > 2013

There is no file associated with this reference.

Bookmark and Share SFX Query

All documents in ORBilu are protected by a user license.