References of "Zapf, Elke"
     in
Bookmark and Share    
Peer Reviewed
See detailApprendre à parler affaires: Quelle compétence? Interkulturelle deutsch-französische Wirtschaftskompetenz als Herausforderung für das berufliche Schulwesen. Ergebnisse einer Mitarbeiterbefragung im Saarland und in Baden-Württemberg.
Wille, Christian UL; Zapf, Elke

in Französisch Heute (2007), (1), 70-80

Im Zuge einer immer weiter gehenden Globalisierung, vor allem auch im Bereich der Wirtschaftsbeziehungen, wird verstärkt interkulturelle Kompetenz eingefordert. Die Betrachtung deutsch-französischer ... [more ▼]

Im Zuge einer immer weiter gehenden Globalisierung, vor allem auch im Bereich der Wirtschaftsbeziehungen, wird verstärkt interkulturelle Kompetenz eingefordert. Die Betrachtung deutsch-französischer Wirtschaftsbeziehungen und ihrer Akteure, welche die Autorin vornimmt, "verdeutlicht die Notwendigkeit des Erwerbs interkultureller Kompetenz - ein Faktorenbündel an Fähigkeiten, zu dem auch und gerade in Wirtschaftsbeziehungen mit Frankreich Französischkenntnisse gehören". Der Beitrag umreißt die Fähigkeit der interkulturellen Kompetenz näher und macht sie für den deutsch-französischen Kontext greifbar. Dazu behandelt er deutsch-französische Grenzräume als Kernzonen interkultureller Wirtschaftskommunikation, die Praxis deutsch-französischer Wirtschaftskommunikation, die Aus- und Weiterbildung grenzüberschreitend tätiger Wirtschaftsakteure und Perspektiven interkultureller Wirtschaftskompetenz in deutsch-französischen Grenzräumen. [less ▲]

Detailed reference viewed: 85 (2 UL)