References of "Funk, Ines"
     in
Bookmark and Share    
See detailLa formation professionnelle transfrontalière en tant que processus d’apprentissage et mobilisation du savoir transfrontaliers
Funk, Ines; Nienaber, Birte UL; Dörrenbächer, H. Peter

in Hamez, Grégory; Defays, Jean-Marc (Eds.) Réalités, perceptions et représentations des frontières de l'Union Européenne (in press)

Detailed reference viewed: 49 (2 UL)
See detailGrenzüberschreitende Berufsausbildung als grenzüberschreitender Lernprozess in der grenzregion Lothringen - Saarland
Funk, Ines; Nienaber, Birte UL; Dörrenbächer, Peter

Scientific Conference (2019, May 24)

Detailed reference viewed: 28 (3 UL)
See detailBorder Crossings: Border Studies in der Großregion lehren
Funk, Ines; Fellner, Astrid; Dörrennächer, H. Peter et al

Scientific Conference (2018)

Detailed reference viewed: 11 (0 UL)
See detailCross-border vocational education and training as a process of cross-border learning. The example of the Saarland-Lorraine border region
Funk, Ines; Nienaber, Birte UL; Dörrenbächer, H. Peter

Scientific Conference (2018)

Detailed reference viewed: 21 (0 UL)
See detailGrenzüberschreitende Berufsausbildung als Prozess grenzüberschreitenden Lernens
Funk, Ines; Nienaber, Birte UL; Dörrenbächer, H. Peter

Scientific Conference (2017, October 03)

Detailed reference viewed: 24 (1 UL)
Full Text
See detailDas Öffentliche Gesundheitswesen in der Großregion SaarLorLux
Funk, Ines; Pauly, Michel UL; Caruso, Geoffrey UL et al

E-print/Working paper (2010)

Der Beitrag untersucht die medizinische Infrastruktur in der Großregion. Er analysiert stationäre und ambulante Kapazitäten und deren räumliche Verteilung. Er gibt einen Einblick in die jeweiligen ... [more ▼]

Der Beitrag untersucht die medizinische Infrastruktur in der Großregion. Er analysiert stationäre und ambulante Kapazitäten und deren räumliche Verteilung. Er gibt einen Einblick in die jeweiligen Gesundheitssysteme und Besonderheiten der medizinischen Versorgung. Schließlich werden Kooperationen im Gesundheitswesen betrachtet, die in der Großregion zunehmend an Bedeutung gewinnen. [less ▲]

Detailed reference viewed: 59 (2 UL)